Skip to main content
Kräuterstempelmassage Aschaffenburg
Kräuterstempelmassage

Kräuterstempelmassage

Kräuterduft entspannt, steigert die Durchblutung und sorgt für Wärme. Bei einer Massage lösen sich Spannungen im Nacken sowie im Rückenbereich. In der kalten Jahreszeit ist eine Kräuterstempelmassage eine reine Wohltat, die Erkältungskrankheiten vorbeugt und zudem die Stimmung aufhellt. Gerade wenn die Tage kürzer sind und die Sonnenstunden gering, sollten Sie vielmehr an einen Ausgleich denken und sich etwas Besonderes gönnen.

Kräuter, Gewürze, Früchte und pflegende Öle als Kräuterstempel im Gesicht angewandt, pflegen den Teint und regen die Regeneration der Haut an. Bei den besonderen Belastungen in Herbst sowie im Winter durch trockene Heizungsluft und Kälte unterstützen Kräutermassagen nachhaltig.
Genießen Sie Wellness und betreiben Sie aktive Gesundheitsvorsorge. Sie wurden noch nie massiert? Kräuterstempelmassagen sind ein guter Einstieg für Anfänger in Wellness und Massage!

Ein Fest für die Sinne

Der Duft von Kräutern entspannt und beeinflusst uns auch mental über die Nase. Bei einer Massage mit Kräuterstempeln werden alle Sinne angesprochen. Sie können eine vollkommene Auszeit vom Alltag genießen. Die etwa faustgroßen Beutelchen aus Leinen oder Baumwolle sind mit einer Mischung aus Kräutern, Blüten, Früchten und pflegenden Substanzen gefüllt. Diese werden im Wasser- oder Ölbad erwärmt. Dabei entfalten die Substanzen ihre ganze Kraft: Duft erfüllt den Raum, ätherische Öle werden freigesetzt.

Die Kräuterstempel werden bei einer Massage auf den Energiepunkten aufgesetzt und beleben somit die Meridiane. Bei einer Behandlung im Gesicht kommen kleinere Kräuterstempel zum Einsatz.

Wärme durchdringt Ihren Körper und Sie spüren, wie sich die Muskulatur lockert, Verspannungen sich lösen, ebenfalls weichen Blockaden. Bei der anschließenden Massage erleben Sie eine angenehme Dehnung und Öffnung des Körpers. Sie erfahren die wohltuende Wirkung der Kräuter beim Einatmen und nehmen genausu die Wirkstoffe über die Haut auf. Gleichzeitig wirkt die Massage tiefenentspannend. Durch die umfassende Durchwärmung des Körpers sind die Voraussetzungen dafür exzellent.

Sie spüren, wie der Stress von Ihnen abfällt, wie der innere Energiefluss angeregt wird und wie Ihre Lebensgeister ebenfalls neu erwachen. Nach der Massage fühlen Sie sich entspannt, gereinigt und rundum wohl.

Ganzheitliche Wirkung

Die Verbindung von Kräutern, Wärme und Massage findet sich in allen Kulturen. Die Massagetechnik mit Kräuterstempeln gibt es im Ayurveda und im ostasiatischen Raum. Je nach Bestreben der Massage können die Kräuterstempel somit mit unterschiedlichen Mischungen gefüllt werden. Eine Kräuterstempelmassage orientiert sich nicht allein an der Anatomie, sondern sieht den Menschen als ganzheitliches Wesen. Wie bei der Hot-Stone-Massage erfolgt eine Ganzkörpermassage mit einer umfassenden Wirkung sowohl auf Körper, Geist und Seele.

Die Kräuterstempel werden erwärmt und auf die eingeölte Haut gesetzt. Durch die sich öffnenden Poren werden die Wirkstoffe gut von der Haut und somit von den tieferen Schichten aufgenommen. Eine pflegende und ausleitende Wirkung, die die Erneuerung der Hautzellen anregt, verbindet sich mit einer entspannenden Wirkung, die die Muskelpartien betrifft.

Bei der anschließenden Massage verstärkt sich diese Wirkung. Die Massage wirkt schmerzlindernd und durchwärmend. Menschen, die unter kalten Händen und Füßen leiden, werden von einer Massage mit Kräuterstempeln profitieren. Dabei können auch besondere Bereiche zum Beispiel mit einer Fußmassage oder einer Rücken-Nacken-Schulter-Massage angesprochen werden. Die Massierende berät Sie dazu gerne.

Aromatische Düfte & Wärme

Kräuterstempel

Kräuter und Gewürze

Ätherische Öle haben einen großen Einfluss auf Stimmung und Befinden. Ihre wohltuende Wirkung entfalten sie bei der Einatmung und helfen somit, den Nasen-Rachenraum freizubekommen. Sie lösen Verschleimungen und reinigen genauso die Atemwege. In der Erkältungszeit ist das eine wahre Wohltat. Doch wirken Kräuter auch darüber hinaus.

In der kalten Jahreszeit sind Stimmungsaufheller immer willkommen. Antriebslosigkeit hat keine Chance, wenn ein klarer Geist herrscht. Die Kräuterbehandlung stärkt die Selbstheilungskräfte und stabilisiert somit das Immunsystem. So duftend angenehm kann Gesundheitsvorsorge als Wellness sein: Inspirierend, erfrischend und weoiterhin entspannend. Die Kraft der Kräuter hat sich in Jahrhunderten bewährt. Bei der Massage mit Kräuterstempeln verbinden sich Wärme, Aromatherapie und uralte Massagetechniken.

Stress greift das Immunsystem an. Er schwächt die Widerstandskräfte. Stressfaktoren lassen sich oft nicht beeinflussen. Der Umgang mit Stress kann jedoch gelernt werden. Dabei unterstützen eine gesunde Lebensführung und Wellness mit Massagen. Sie stellen so selbst die Balance wieder her und können somit in Stresssituationen angemessen reagieren. Verspannungen werden durch Massagen abgebaut. Sie erleben, wie sich Ihr Körper strafft, Ihr Gang aufrechter wird und sich zudem Ihre Sitzhaltung verbessert. Dadurch verändert sich auch der Umgang Ihres Körpers mit Belastungen. Massagen wirken sich nachhaltig positiv auf Ihre Lebensqualität aus.

Entspannt, glücklich & gesund

Mit einer Kräuterstempelmassage erleben Sie eine ganzheitliche Behandlung, die Sie begeistern wird: Entspannend, wohltuend, pflegend und somit stimmungsaufhellend ist die Wirkung. Sie haben Aspekte der Aromatherapie, die sich mit einer uralten Massagetechnik verbinden. Die anregenden und pflegenden Substanzen in den Kräuterstempeln dringen über die geöffneten Poren bis in die Tiefen des Körpers.

Sie erleben, wie sich Ihr Körper öffnet und entspannt. Gerade Berufstätige, die viel am Computer arbeiten, spüren schnell, wie die Blockaden der Schulter-Nacken-Region verschwinden und wie sich ihr Körper streckt zudem aufrichtet. Hinzu kommt die antibiotische Wirkung der Kräuter und Aromen. Sie fühlen sich gereinigt.

Kräuterstempelmassage

Erfahren Sie, welche Technik und welche Kräuter, die besten für Sie sind und lassen Sie sich in die Welt der Massage einführen, um zu erkunden, welche Massageform am besten zu Ihnen passt. Auch mit einer Thai-Ölmassage sprechen Sie den ganzen Körper an.

Wellness-Massagen unterstützen Sie bei der bewussten Pflege Ihrer Gesundheit. Sie wirken sich ganzheitlich positiv aus und bieten einen Ausgleich zu Leistungsdruck und Alltagsstress. Massagen bauen Sie physisch und mental wieder auf. Schaffen Sie sich regelmäßig Raum für Wellness, nehmen Sie sich Zeit für sich selbst. Damit begegnen Sie nicht nur akuten Schmerzen, sondern bauen Erkrankungen vor. Sie stärken Ihr Immunsystem und Ihre Selbstheilungskräfte. Sie kräftigen Ihre Konstitution nachhaltig.
Einschlafstörungen, Kopfschmerzen, Verspannungen und Blockaden können durch Massagen positiv angegangen werden. Geben Sie sich selbst Raum für Gelassenheit und erleben Sie die Kunst der Massage aus dem ostasiatischen Raum mit ihrer heilenden und aufbauenden Wirkung. Die regelmäßige Entspannung von Körper und Geist durch Massagen ist ein guter Garant für mehr Lebensqualität, andauernde Vitalität und Gesundheit.

Wir bedanken uns bei Jakkarin Thaimassage, Massage-Aschaffenburg für die Beratung zu diesem Artikel.